Offener Ganztag

Kindergartenkinder malen am Tisch

Betreuung bis 16.30 Uhr

In der offene Ganztagsschule - OGS - werden Kindern täglich von 11.45 bis 16.30 Uhr von pädagogisch ausgebildete Fachkräften betreut. Das bedarfsorientierte schulische Betreuungsangebot knüpft  an die Interessen und Bedürfnisse der Familien mit Kindern an.

Die OGS soll ein Ort sein, an dem sich jedes Schulkind wohlfühlt, seinen Interessen und Begabungen nachgehen, seine Sozialkompetenzen weiterenwickeln und seine Freizeit aktiv mit Freunden gestalten kann.

Mittagszeit

Am Ende des Schulvormittages kommen die Kinder in der OGS an, die zentral im Schulgebäude untergebracht ist.

Gemeinsam wird ein warmes Mittagsessen  in der Mensa der benachbarten Eggeschule in der Zeit von 12.30 bis 13.30 und 13.30 bis 14.30 Uhr eingenommen.

Hier können die Kinder täglich aus mehreren Angeboten wählen: zwei Menues, ein großes Salatbüffet und eine Nudelbar halten reichhaltige Speisen vor. Die Eltern schließen hierfür einen Vertrag mit dem Betreiber der Mensa ab und können sicher gehen, dass ihr Kind gut versorgt wird.

Nach dem Essen, teilweise auch schon vorher, erledigen alle Kinder  ihre Hausaufgaben und erhalten dort bei der Bearbeitung individuelle Hilfestellung.

Hausaufgabenzeit

Ein fester Bestandteil im offenen Ganztag ist die Erledigung der Hausaufgaben. Feste Regeln und das Arbeiten in überschaubaren Gruppen von 8 - 12 Schüler*innen ermöglichen eine ruhige und konzentrierte Atmosphäre.

OGS Mitarbeiter*innen, sowie stundenweise auch die Lehrkräfte,  stehen den Schüler*innen in dieser Zeit beim selbständigen Lernen und Arbeiten bei. Gerne unterstützen wir.

Die Endkontrolle der Hausaufgaben, die Vorbereitung auf Klassenarbeiten und tägliche Lese- und Kopfrechenübungen unterliegen dem häuslichen Bereich.

Eine Wertschätzung der Hausaufgaben und ein enger Austausch sind uns eine Herzensangelegenheit.

Freizeit

Die anschließende freie Zeit kann in unserer OGS vielfältig und interessenorientiert genutzt werden. Den Kindern stehen an vielen Tagen der Woche AG- Angebote offen, die viele Interessen und Begabungen im musischen, kreativen, handwerklichen, naturwissenschaftlich-forschenden und sportlichen Bereich aufgreifen.

Des Weiteren ist Zeit für kleine Projekte z.B. zu den Jahreszeiten und natürlich für das Freispiel auf dem Bauteppich, am Basteltisch oder beim gemeinsamen Brettspielangebot.

Jeden Donnerstag zieht ein herrlicher Duft durch die Schule, denn heute ist Backtag. Neue Rezepte werden ausprobiert und und die besten Leckereien schaffen es an die Rezeptewand.

Bei Regenwetter wird das Foyer für ein kleines Bowling-Turnier, zum Seilspringen oder ein selbstausgedachter Pferdeparcours genutzt.

Bei Sonnenschein geht es auf den großen Schulhof mit Spielplatz, die Fahrzeuge werden aus der Garage geholt, der Sandkasten wird zur Burganlage umfunktioniert und die Kinder spielen Fußball auf dem anliegenden Bolzplatz.

Manchmal brechen wir auch auf zu kleinen Spaziergängen in die nähere Umgebung. Oder wir pflanzen und pflegen Blumen auf dem Fensterbrett oder oder oder ...

Zum Herunterladen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (u.a. Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.